Back to top

Presse

Pressespiegel

Einen Traum verwirklichen – Über eine Lesung zu Martin Luther King
(Esslinger Zeitung, 2010)

Mut muss man sich erkämpfen – Interview über Biografien für Kinder
(Deutschlandfunk Kultur, 2011)

Pressestimmen

Mahatma Gandhi – Wer ist das?

"Katrin Hahnemann fügt gekonnt alle wichtigen Bausteine zusammen und schafft es, Mahatma Gandhi mit allen seinen Stärken und Schwächen lebendig werden zu lassen. Dabei verliert sie in keinem Moment ihren jungen Leser aus den Augen." (Deutschlandfunk)

" … Hahnemann ist ein differenziertes Bild eines faszinierenden Mannes gelungen, der durch den gewaltlosen Widerstand Maßstäbe setzte." (Der Tagesspiegel)

Charles Darwin – Wer ist das?

"Entspannter, unkomplizierter Sprachstil, nicht kindertümelnd, sondern direkt und anschaulich … Auf spielerische Art und Weise hebt Katrin Hahnemann Darwin vom Sockel herunter und auf die Ebene der Kinder." (Frankfurter Rundschau)

"Sehr kindgerecht gestaltetes Sachbuch, das mit vielen Zeichnungen aufgelockert wird und eine Fülle von Informationen bietet." (Welt am Sonntag)

Martin Luther King – Wer ist das?

"Deshalb ziehen wir auch voller Respekt den Hut vor der ambitionierten Reihe "Wer ist das?". Martin Luther King setzt das stimmige formal-inhaltliche Konzept fort." (1001 Buch)

"Ein spannender Lebensweg, der leicht verständlich geschildert und durch Fotos und Illustrationen veranschaulicht wird. So wird eine bewegende Biografie lebendig!"
(Empfehlungsliste Sachbücher der Stiftung Lesen)

Jane Goodall – Wer ist das?

"Ein interessantes Kinder-Sachbuch. Hier gerät die Wissenschaftlerin zum Vorbild, und sie lädt Kinder ein, sich an dem Projekt "Roots & Shoots" zu beteiligen." (Frankfurter Rundschau)

"Katrin Hahnemann gelingt es hervorragend, die abenteuerlichen Züge von Jane Goodalls vielfältigen Tätigkeiten als Handlungs- und Reflexionsvehikel der Tierliebe spannend zu vermitteln." (1001 Buch August 2011)

Astrid Lindgren – Wer ist das?

"Nicht das erste Buch über Astrid Lindgren, aber besonders schön und gut lesbar geschrieben." (NDR Info)

"Ein glücklicher Umstand, dass ein so ansprechender Text so gelungen eingekleidet ist." (taz)

Neil Armstrong – Der erste Mensch auf dem Mond

"Auch wenn sich das Buch an Kinder richtet, die schon lesen können, ist es ein Vergnügen, es als Erwachsener gemeinsam mit ihnen zu tun. Aber die Gefahr ist groß, dass Sie es heimlich allein durchschmökern." (Sonntagszeitung)